Warum ich mich für Familien in der Schweiz einsetze
Vorstellung der Organisation: Immer die Junge
Hallo zäme.
Mir si e Gruppe vo Jugendliche, wo öppis für üsi
Umwäut wei mache.
Mir hei e eutere Herr gseh, wo regumässig geit ga
küdder isammle am Schiffenesee (Freiburg).
Das zgseh het üs beeidruckt und het üs zum
nachedänke bracht.
Schlussäntlich simer uf die Idee cho, mit anderne
Jugendliche Küdder i der Natur go zämezläse.
Mir wei mit üsem Name : " Immer die Junge " zeige,
das o mir verantwortigsbewusst si.
Mir wei zeige, dass mit chline tatä öppis grosses
cha bewürke.
Üses Konzept:
Mir wei üs einisch im Monet träffä u zämä es Gebiet
vom Küdder befreie.
Natürlich simer o für witeri Ideene offe.
Mir hoffe DU bisch derbi und kennsch no anderi wo wei häufe üsere Umwäut zhäufe.
wede o Lust hesch mäudisch di. organisation.immerdiejunge@gmail.com

Familien in der Schweiz

Über eine Million Menschen sind in der Schweiz von Armut betroffen oder bedroht. Ein Viertel davon sind Kinder und Jugendliche. Wir helfen in der grössten Not.

Mehr lesen

Spenden erhalten 4

CHF 50
Andreas & Annja Burkhalter
vor 15 Tagen
CHF 5
Julian Macchi
vor 16 Tagen
CHF 15
Sarah Grossrieder
vor 16 Tagen
CHF 20
Jan Burkhalter
vor 16 Tagen